WIR – mit Brautwahn Hochzeitsfotografie

“Liebe ist keine Frage des Alters, des Geschlechts, auch nicht der Herkunft, des Ortes oder gar des Anlasses – die einzige Frage, die die Liebe stellt ist: Bist DU da?
Bedingungslos, wie selbstverständlich, einfach DU, an mir, neben mir und um mich herum, zusammen sind wir stark, zusammen sind wir eins…”

 

Claudia_Max-236 Claudia_Max-228 Claudia_Max-137

…einfach DU, an mir, neben mir und um mich herum, sind wir eins, zusammen sind wir stark!

Wenn ich so darüber nachdenke, ist diese Reportage irgendwie auch genau so entstanden: im Schliersee, um den Schliersee und auf der Insel im Schliersee. Auf jeden Fall aber ist sie das Produkt eines sich vertrauenden Teams an Menschen und Dienstleistern, ein perfektes Zusammenspiel verschlungener Wege. Deshalb möchte ich Euch an dieser Stelle lieber davon erzählen, anstatt mich auf den Ablauf des Tages zu konzentrieren, den könnt Ihr ohnehin auf den Bildern sehen.

Claudia_Max-1

Etwa drei Monate vor dem Termin kontaktierte mich Claudia mit der Bitte Ihre Hochzeit zu fotografieren, da ich Ihr ans Herz gelegt worden sei von Ihrer lieben Freundin Marion, genau, Marion Schmid von Blumen Elsperger-Weiß, mit ihr arbeite ich seit einigen Jahren sehr gut und immer wieder gerne zusammen, und sie war der Meinung, dass wir als Menschen gut zusammenpassen könnten, genauso aber auch unsere Stile und Erwartungen was die Fotos betrifft – wie schön! An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank Marion. Zu dumm nur, dass ich an diesem Tag schon gebucht war, und zwar seit knapp einem Jahr. Chancenlos also?

Nicht immer. Denn manchmal, wenn alles passt, kann ich meine Geheimwaffe ziehen: Meinen Kollegen und Freund Martin Weiand, dessen Arbeit als Fotokünstler ich gut kenne und schätze und ihm nicht zuletzt deshalb Baby Brautwahn blind anvertraue. Auch hier: lieben Dank Martin!
Das Procedere in diesem Fall (oder falls ich mal krank sein sollte) ist, dass ich das Konzept der Reportage schreibe, Martin es mit seinen Augen ausführt, und ich im Anschluss die Bildauswahl und konzeptuelle Bildbearbeitung wieder übernehme. Claudia freute sich über diesen Vorschlag, ergriff die Chance und buchte den Termin – und ich hab mich erst gefreut, doch noch mit dieser unglaublich sympathischen Frau zusammenzuarbeiten! Ihr werdet lachen, aber es brauchte vorher keinen Besprechungstermin, kein persönliches Kennenlernen, nur dieses eine Telefonat! Die Braut selbst sprach von einer Herzverbindung, die bereits am Telefon zwischen uns spürbar war und letztlich den Ausschlag gegeben hat. Ist das nicht einfach wunderschön?

Im nächsten Schritt sammelte sich bei mir aus sämtlichen Richtungen alles, von dem ich wissen sollte: Farben und Art der Blumen, Tagesablauf, Wünsche und Vorstellungen, und nicht zuletzt Informationen zum Hochzeitskleid. Das wunderbare Kleid wurde maßgefertigt von Silk & Honey Couture bzw. Agnes Zeller und Konstanze Grabmayr– die beiden sind nicht nur äußerst talentierte  Designerinnen, sondern ebenfalls lange Teil des Brautwahn Schatzkistchens. Kleine große Welt!

Als ich dann bei der Bildübergabe das Paar persönlich kennenlernte, sah ich zwei Menschen, die mir durch die Bildbearbeitung so vertraut waren, die ich aber paradoxerweise nie gesehen habe! Jedenfalls nicht persönlich, weder vorher noch an ihrem Hochzeitstag. Und trotzdem waren wir uns kein bisschen fremd! Nun bestätigte sich also besagte Herzverbindung – es war als würden wir uns lange kennen! Zusammen mit Martin folgte ein gemütliches Treffen mit Sitzen, Ratschen über Gott und die Welt und natürlich unser aller Bilder gucken…

Ich glaube es bedarf kaum Worten um zu erklären, ob und wie die Aufnahmen das Paar erreicht haben…mitten ins Herz!

Claudia_Max-13

Claudia_Max-4 Claudia_Max-54

Claudia_Max-44 Claudia_Max-64

Claudia_Max-66Claudia_Max-72 Claudia_Max-75 Claudia_Max-181Claudia_Max-84Claudia_Max-79Claudia_Max-81Claudia_Max-78

Claudia_Max-103 Claudia_Max-106

Claudia_Max-111 Claudia_Max-109Claudia_Max-117 Claudia_Max-119 Claudia_Max-122 Claudia_Max-126 Claudia_Max-131Claudia_Max-137Claudia_Max-139

Claudia_Max-138Claudia_Max-140Claudia_Max-141Claudia_Max-124Claudia_Max-145Claudia_Max-146Claudia_Max-150Claudia_Max-166Claudia_Max-187

Claudia_Max-192 Claudia_Max-94Claudia_Max-99Claudia_Max-190Claudia_Max-100 Claudia_Max-95Claudia_Max-93

Claudia_Max-210 Claudia_Max-212Claudia_Max-216Claudia_Max-219 Claudia_Max-218 Claudia_Max-228Claudia_Max-229Claudia_Max-234 Claudia_Max-236Claudia_Max-242Claudia_Max-246 Claudia_Max-249Claudia_Max-252Claudia_Max-247Claudia_Max-286Claudia_Max-263Claudia_Max-294Claudia_Max-293Claudia_Max-302Claudia_Max-300Claudia_Max-296Claudia_Max-299

Diese Hochzeit war in jeder Hinsicht das Resultat eines mega Teams: Die Braut trägt ein Traumkleid aus dem Hause SILK & HONEY Couture, Bräutigam Max einen Anzug von Martin Mayr Männerbekleidung. Den wunderbar farbenfrohen Blumenschmuck zauberte Marion Schmid von Blumen Elsperger-Weiss – das alles in einer echten Hochzeit vereint mitten auf der Insel im Schliersee, 1000 Dank, zusammen sind wir stark!

Eure Martina

facebook-logo-button twitter-social-logotype pinterest-logo final