LEBENSLINIEN – mit Brautwahn Hochzeitsfotografie

Liebe Liebenden,

Unzählige Menschen kreuzen unsere Wege im Laufe dieses Lebens, darunter Hinz und Kunz. Was sein soll bleibt, was nicht sein soll, passiert ohnehin nie. Für jeden das jeweils Beste.

BF-291

Falls Du es eilig hast, hier schon mal eine kleine Zusammenfassung:

 

Wenn Du an diese Form des Schicksals glaubst, könntest Du Dich eigentlich in aller Ruhe an den Badesee setzen, das Karussell im Kopf stoppen und das Leben Leben sein lassen. Klingt das nicht wunderbar?  So toll es sich anhört, es ist stellenweise aber gar nicht so einfach…erstens halte ich es nicht für ganz ungefährlich von einem fahrenden Karussell zu springen (grins), und zweitens, wer garantiert mir, dass Ende Mai tatsächlich alles so gekommen wäre wie es nun einmal war?

Die Hochzeit von Britta und Christian hätte ich nämlich unter keinen Umständen verpassen wollen …möglicherweise hätten wir uns gar nie kennengelernt, auch wenn ich in diesem Fall ganz fest glaube, dass es so kam weil es so kommen sollte. Ich habe als Hochzeitsfotografin nun schon einige Hochzeiten fotografiert, aber ich muss zugeben, dass mich dieser Tag gefesselt hat – und kurioserweise kann ich bis heute nicht beschreiben, woran das genau lag.

Es gab nicht diesen besonders erinnerungswürdigen Moment, dieses 1 Detail im Ablauf oder diesen und jenen Stil, an dem ich genau das hätte festmachen können. Wahrscheinlich war es einfach das Gesamtpaket das so sehr stimmig war, so schlicht das jetzt auch klingen mag. Die Menschen Britta und Christian, die ein so schönes Brautpaar waren und Jetzt- Ehepaar sind, und ihr liebevoller Umgang miteinander, deren herzliche Familien und Freunde – oder einmal mehr die Traumlocation Markus Wasmeier Freilicht Museum in Schliersee samt Team, das eine freie Trauung auf der Wiese gekonnt arrangierte? Oder doch der traumhafte Sommertag mit einem Licht, das mein Herz höher schlagen ließ? Und dann war da Yvonne Lukowski, die die freie Trauung charmant in Worte packte und mit ihrer unvergleichlichen Art alles in ihren Bann zog – die reinste Liebeserklärung, die sich Braut und Bräutigam gegenseitig nicht schöner hätten gestalten können. Es war bestimmt von allem ein bisschen, zusammen mit ganz viel Liebe!

Ja, die Emotionen dieses Tages war einfach unbeschreiblich. Wir alle konnten nicht nur sehen sondern förmlich spüren, dass Britta und Christian nicht mehr ohne einander sein möchten, und es war ihnen wie selbstverständlich eine Herzensangelegenheit dies mit Ihren Liebsten zu feiern – Augen, die einander unaufhörlich suchen, Hände, die es lieben sich zu halten, als spürten sie die Liebe sprichwörtlich doppelt, die eigene und die des Partners noch mit dazu, die Offenheit und Großmut ihre Gefühle zu teilen…

Eben jene zerbrechlichen Momente, an denen ich so gerne die Zeit für Euch anhalte…

BF-016 BF-017 BF-111BF-112BF-181BF-194BF-216BF-319BF-211BF-219BF-270BF-272BF-291BF-316BF-333BF-337BF-339BF-348BF-354BF-362BF-385BF-472BF-471BF-458BF-562BF-566BF-568BF-615BF-619BF-671BF-677BF-679BF-693BF-715BF-713BF-725BF-726BF-727

Meine liebe Britta, lieber Christian, haltet fest an diesem Schatz – möge Euch Eure Liebe ein Leben lang begleiten. Danke dass ich dabei sein durfte.

Und: Bis bald!

Eure Martina

 


 

3_icon_instagram_unter Hello-Bild 4_icon_Twitter_unter Hello-Bild 2_icon_FB_unter Hello-Bild 5_icon_pinterest_unter Hello-Bild

1000 Dank auch an ein Wahnsinns Wasmeier – Team!

Location: Markus Wasmeier Freilicht Museum Schliersee
Catering: Kalteis – Genussmanufactur und Catering
Freie Trauung: Yvonne Lukowski
MakeUp: Parfümerie Winkel, Schliersee
Haare: privat
Brautausstattung: Chiemseer Dirndl & Tracht, Übersee am Chiemsee, Goldschmiede Geißler, Hausham
Bräutigam/Anzug: Trachten Sterr, Schliersee
Blumen: Schlierseer Blumenstube

 

Ein Gedanke zu „LEBENSLINIEN – mit Brautwahn Hochzeitsfotografie

  1. Britta Fey-Kögl

    Liebe Martina, es sind nur fünf Buchstaben, aber wir legen ganz viel hinein: DANKE – für diese anrührenden Zeilen und die wundervollen Bilder, mit denen Du uns und unseren Familien und Freunden unseren Hochzeitstag unvergessen gemacht hast. Wir sind jedes Mal aufs Neue tief berührt, wenn wir uns die Bilder anschauen – und immer wieder noch etwas Neues darin entdecken. Wie es Dir gelungen ist, nicht nur den Sonnenschein, das Licht und die vielen Details (die man vielleicht doch irgendwann vergisst) einzufangen, sondern auch die Emotionen und den besonderen Zauber dieses Tages. Mit Deiner offenen, positiven und gleichzeitig professionellen und sehr dezenten Art bist Du als “unsere” Hochzeitsfotografin ein Teil dieser schönen Erinnerungen. Wir wünschen Dir von Herzen alles Gute! Britta & Christian

Kommentare sind geschlossen.