Kategorie-Archiv: Tipps

Liebe Brautpaare in spe,

 

heute spitzen wir mal gemeinsam in das Ergebnis eines Preshoots, den mit einem meiner 2017er Brautpaare gemacht habe – Preshots werden in der Regel für die Einladungskarten verwendet, eigenen sich aber natürlich auch für viele andere Gelegenheiten. Gern wird auch der Begriff Verlobungsshooting verwendet, viele Namen, ein und dasselbe Ding.

2

Weiterlesen →  “P r e s h o o t – mit Brautwahn Hochzeitsfotografie”

BRAUT FOTO AWARD 2016 – Deine Stimme für Brautwahn!

Wow, ich habe es tatsächlich geschafft!


 

Neulich überbrachte mir ein freundlicher Herr am Telefon die Nachricht: Herzlichen Glückwunsch, Ihr Bild wurde beim BRAUT FOTO AWARD 2016 in der Kategorie ZEREMONIE nominiert!!

Martina-Kalaba

Noch nie habe ich an einem Wettbewerb teilgenommen, schon gar nicht international, deshalb habe ich ein mega Ziel für mich erreicht und darf ab heute sogar einen Award-Badge auf dem Blog tragen 🙂

Und mit Deiner Hilfe geht es weiter…

Weiterlesen →  “BRAUT FOTO AWARD 2016 – Deine Stimme für Brautwahn!”

Der richtige Zeitpunkt für Hochzeitsfotos – Brautwahn berät…

Davor, Danach oder sowieso erst Später?

Eine nicht ganz unberechtigte Frage, liebe Brautpaare…

Zeitstreß auf der eigenen Hochzeit kann schnell dazu führen, dass Ihr Euren Tag nicht mehr wirklich genießen könnt - eine gründliche Beratung und Planung über den richtigen Zeitpunkt für die Hochzeitsfotos kann Abhilfe schaffen. Illustration: Viola Konrad (c) Viola Konrad

Zeitstreß auf der eigenen Hochzeit kann schnell dazu führen, dass Ihr Euren Tag nicht mehr wirklich genießen könnt – eine gründliche Beratung und Planung über den richtigen Zeitpunkt für die Hochzeitsfotos kann Abhilfe schaffen.
Illustration: Viola Konrad
(c) Viola Konrad

Weiterlesen →  “Der richtige Zeitpunkt für Hochzeitsfotos – Brautwahn berät…”

1 Location, 4 Konzepte – Brautwahn berät…

Ihr wisst ja,

individuell steht hoch im Kurs. Auch die Hochzeitssaison 2016/2017 steht im Zeichen der Individualität. Doch was heißt individuell? Was verstehst Du darunter? Was erwartest Du von individuellen Fotos?

Hast Du erkannt dass es sich hier in allen 4 Bildausschnitten um ein- und dieselbe Location handelt? Teilweise mit nur 1 Woche Unterschied in derselben Saison. Außerdem erfährst Du, warum Du mit Konzeptfotografie für Deine Hochzeitsbilder immer voll im Trend liegst.

 

Titel_web

Weiterlesen →  “1 Location, 4 Konzepte – Brautwahn berät…”

Auch so unfotogen? Brautwahn klärt auf

„Das mit den Portraits wird bei mir schwierig, denn ich bin soo unfotogen!“

…gestern erst wieder von einem meiner Mädels in spe gehört. Seit fast 6 Jahren arbeite ich jetzt als selbständige Fotografin  (Brautwahn gründete ich 2014) und dieser Satz begleitet mich seit jeher, übrigens auch von den Herren der Schöpfung.

Hand aufs Herz, wer kennt ihn nicht? Wahrscheinlich die wenigsten.

Diese unrealistische Selbsteinschätzung soll von nun an der Vergangenheit angehören!

Du bist schön

Weiterlesen →  “Auch so unfotogen? Brautwahn klärt auf”

Live dabei – Brautwahn MakingOfs auf Instagram! NEU

Stell Dir vor,

 

Du könntest  bei den Brautwahn-Hochzeitsshootings Mäuschen spielen…

Du darfst! Mir künftig über die Schulter oder direkt ins Display schauen – die ganze Wahrheit samt meiner super schicken Verenkungen, also absolut ungeschönt – ab der Saison 2016 auf Instagram!

14Weiterlesen →  “Live dabei – Brautwahn MakingOfs auf Instagram! NEU”

Bildbearbeitung und andere Gefahrenquellen – wie ich mich vor Enttäuschungen schützen kann

Liebe Brautpaare,

Sorgfältige und gezielte Bildbearbeitung - ein Muss in der professionellen Hochzeitsfotografie

Sorgfältige und gezielte Bildbearbeitung – ein Muss in der professionellen Hochzeitsfotografie

Bei diesem Thema falle ich doch gleich mal mit der Tür ins Haus: Eine professionelle Bildbearbeitung ist mindestens (!) genauso wichtig wie der Moment, der aus den Bildern spricht. Habe ich in der Bildauswahl die besten Shots ausgewählt – ja, genau die mit den bezaubernden Momenten – dann müssen auch diese bearbeitet werden…

Weiterlesen →  “Bildbearbeitung und andere Gefahrenquellen – wie ich mich vor Enttäuschungen schützen kann”

Traumhochzeit im Museumsdorf – Eine Brautwahn Empfehlung

Traumhochzeit im Museumsdorf – Einzigartige Location am Schliersee

“Am Südende vom Schliersee geht es den Berg hinauf.

Dort liegt ein außergewöhnliches kleines Dorf, in dem die Zeit still zu stehen scheint. Ein Dorf, das so viel Ruhe und Beständigkeit ausstrahlt, als wäre es ein Stückchen Ewigkeit. Alles, was einen dort oben umgibt, ist mit besonderer Sorgfalt und Liebe hergestellt und erhalten, mit Respekt vor Tradition und Mutter Natur.

IMG_2970

Blick von einer der blühenden Urwiesen auf das altbayerische Dorf im Mai

Weiterlesen →  “Traumhochzeit im Museumsdorf – Eine Brautwahn Empfehlung”